Hier ein paar Foto´s unserer Bio-Elterntiere im AuslaufErscheinungsdatum: 12-03-2019

Wegen der Hybridkreuzung sind die Hennen der Elterntiere mit weißer Befiederung, die Hähne haben ein braunes Federkleid und vererben sich auf den Nachwuchs in der Befiederung dominant.

Aufgrund der politischen Diskussion zwischen der EU und Deutschland über Bio-Elterntiere haben wir vermehrt Anfragen bekommen, ob unsere Bio-Elterntiere mit Auslauf draußen gehalten werden. Damit sich alle Interessenten hiervon ein Bild machen können, haben wir die Tiere Ende Februar im Auslauf fotografiert. Bei Rückfragen Ihrer Eierhändler können Sie dies gerne weiter geben oder uns ansprechen. Die Tiere werden EU-Gesetzeskonform gehalten und freuen sich darauf, auch für Sie die nächsten Bio-Bruteier zu legen.

Bei Fragen oder für weitere Infos wenden Sie sich bitte an Ihren Verkäufer vor Ort oder im Büro unter der
Telefon Nr.: 0031 318 578 250
E-Mail: kundenservice@verbeek.nl

  

Diese Nachricht teilen

Weitere Nachrichten

> Neuer Kunde im Emsland
> Einladung zum Tag der offenen Tür
> Einladung zur Dutch Poultry Expo 2020 (Geflügel- Messe) in Hardenberg!
> Zu den Leistungsprüfungen der Legehennen 2018/2019
> Unser neuer Kollege im Vertriebsteam!
> Ab und zu lohnt eine Auffrischung!
> Betrieb Heitlinger (Baden Würtemberg)
> Betriebsreportage Determeyer, Rietberg (Nordrhein- Westfalen)
> Bericht zu unserem Kunden Menke in Ost-Deutschland