Betrieb Heitlinger (Baden Würtemberg)Erscheinungsdatum: 15-07-2019

Familie Heitlinger aus Eppingen (Baden-Würtemberg) hat nach Ostern 2019 die ersten NOVOgen Tiere von Verbeek bekommen. Es wurden 6.000 weiße und 12.000 braune Hennen geliefert. Die braunen Tiere stehen jetzt in einem Freilandstall und die weißen Tiere in der Bodenhaltung.

Herr Heitlinger freute sich schon am Tag der Lieferung über die Junghennen von Verbeek. Er war es gewohnt das er die Tiere abends ins System setzen musste. Die jungen Hennen von Verbeek kommen aus einer Nivo-Varia Aufzuchtanlage und schon am ersten Abend brauchte er fast keine Tiere ins System setzen.

Er wunderte sich darüber wie gut auch braune Hennen springen können. Herr Heitlinger hält mehrere Alpakas in seinem Auslauf zur Abwehr der Raubtiere. Er hat hiermit sehr gute Erfolge erzielt. Außerdem sind die Alpakas ein Anziehungspunkt für die Eierkunden auf dem Hof. Herr Heitlinger ist Mitglied in der 08er Gruppe aus Baden Württemberg die sich auf die Eiervermarktung spezialisiert hat.  Wir wünschen ihm mit den Herden alles Gute und hoffen auf eine langfristige Zusammenarbeit.  

Ihr Team von Verbeek.

Diese Nachricht teilen

Weitere Nachrichten

> Neuer Kunde im Emsland
> Einladung zum Tag der offenen Tür
> Einladung zur Dutch Poultry Expo 2020 (Geflügel- Messe) in Hardenberg!
> Zu den Leistungsprüfungen der Legehennen 2018/2019
> Unser neuer Kollege im Vertriebsteam!
> Ab und zu lohnt eine Auffrischung!
> Betriebsreportage Determeyer, Rietberg (Nordrhein- Westfalen)
> Bericht zu unserem Kunden Menke in Ost-Deutschland
> Hier ein paar Foto´s unserer Bio-Elterntiere im Auslauf